top of page

Wenn der Job-Roboter Menschen rekrutiert

Maschinen können Bewerbungen und Lebensläufe schneller lesen als ein Mensch – und sie auswerten. Kritiker sagen, Algorithmen seien nie neutral und verstärkten Vorurteile. Am renommierten M.I.T. bei Boston ist der Glaube an das Gute von künstlicher Intelligenz gross. Online-Artikel + 10vor10-Bericht vom 16.8.2018.

EndFragment

bottom of page