top of page

Calida: Unterwäsche für den Komposthaufen

Nachhaltig statt schnelllebig. Das Schweizer Textilunternehmen Calida gibt an, das Gegenteil von Fast Fashion zu sein, also keine billige Massenware herzustellen. Seit Neuestem verkauft die Traditionsfirma auch kompostierbare Wäsche. Produziert wird diese jedoch nicht in der Schweiz, sondern in Ungarn. Marketing-Gag oder echt nachhaltig? Die «ECO»-Reportage.

In der Calida-eigenen Näherei im ungarischen Rajika.

bottom of page