top of page

Reparieren statt Wegwerfen

Nur ein kleiner Teil aller Produkte wird geflickt – so eine Umfrage. Dies auch, weil bei vielen Massenprodukten Reparaturen nicht so einfach möglich sind. Apple ist ein prominentes Beispiel dafür. Doch es geht auch anders: Augenschein in der Transa-Werkstatt, und in einem Repair Café, wo Freiwillige helfen, kaputte Gegenstände wieder funktionstüchtig zu machen., 10vor10, 9. Juni 2023

Comentarios


bottom of page